Sei weiterhin auf dem aktuellen Stand auf Twitter oder Facebook:

Sonntag, 30. Dezember 2012

[Neuer Song] Verwechslungsgefahr mit Adele: Miriam Bryant - #FindersKeepers:

Die vergangenen Tage und Wochen konnte man im Radio des öfteren einen Song wahrnehmen, der noch immer große Verwirrung unter den Hörern stiftet.
Die Rede ist von "Finders Keepers" und Miriam Bryant - eine schwedische Soul-Pop-Sängerin und Songwriterin.
Ihre Stimme kommt der, der britischen Singer/Songwriterin und achtfachen Grammy-Preisträgerin ADELE sehr nahe, und wird deshalb oft mit dessen verwechselt.
Nicht nur stimmlich, sondern auch musikalisch würde "Finders Keepers" glatt als eine Adele-Single durchgehen.

>>Neue Single "Push Play" OUT NOW!<<

Doch auch andere haben das große Glück mit einer Stimme, wie der von Adele geboren zu sein. Schon früh begann die 21-Jährige Schwedin Musik zu machen. Zusammen mit einem Freund schrieb sie bereits eigene Titel. Darunter auch "Finders Keepers", welcher schließlich auch im Internet Anklang fand.
Im Februar 2012 folgte dann schließlich der Plattenvertrag beim Musiklabel "EMI".

Dienstag, 25. Dezember 2012

#ESC2013:
Die zwölf Teilnehmer zum deutschen Vorentscheid stehen fest!


Anfang Dezember hatte ich euch darüber informiert, dass es im neuen Jahr ohne eine Casting-Show, Prosieben und ohne Stefan Raab zum Eurovision Song Contest 2013 gehen soll. >>Zum Artikel
Die ARD setzt diese Jahr wieder auf altbekannte, aber auch auf neue Künstler, die gegenseitig in einer Live-Show gegeneinander antreten.

Dies sind die zwölf bestätigten Teilnehmer für den ESC2013 - Vorentscheid - "Unser Star für Malmö": (Quelle: Wunschliste.de)

  • Ben Ivory mit "The Righteous Ones"
    - ehemaliger Sänger der Rockband Splinter X.
  • Betty Dittrich mit "Lalala"
    - musikalisch geprägt durch die Post-Rock'n'Roll-Ära der 1960er Jahre; zuvor mit Power-Pop-Band Shebang unterwegs.
  • Blitzkids mvt.
    - Berliner Elektro-Pop-Band, die mit dem Titelsong zu "Chronicle - Wozu bist Du fähig?" bekannt wurde.
  • Cascada mit "Glorious"
    - Dance-Act, der bereits Top Ten Hits in den USA, Großbritannien und Frankreich vorweisen kann
  • Finn Martin mit "Change"
    - Songwriter aus Berlin, der mit seiner Band Asher Lane in den deutschen Charts Erfolg hatte
  • LaBrassBanda 
    - bayerische Band, die auf Blasinstrumente statt Gitarre setzt
  • Mia Diekow mit "Lieblingslied"
    -frischer, fast 'niedlicher' Deutsch-Pop aus Hamburg
  • Mobilée mit "Little Sister"
    - Duisburger Gruppe, die Folk- und Popelemente miteinander kombiniert
  • Nica & Joe mit "Elevated"
    - waren bereits bei "The X Factor" zu sehen; präsentieren Mix aus Klassik und Pop
  • Die Priester feat. Mojca Erdmann mit "Ave Maris Stella"
    - mittelalterliche Chorgesänge werden mit Popmusik verknüpft; Die Priester wurden 2012 zweifach für den Echo nominiert
  • Saint Lu mit "Craving"
    - tourt derzeit mit Max Mutzke durch Deutschland; ihr neues Album wird von Patrick Majer (Wir sind Helden) produziert
  • Söhne Mannheims mit "One Love"
    - Musikerkollektiv um Xavier Naidoo, das seit Jahren verschiedene Musikstile vereint; bekannte Songs: "Geh davon aus", "Und wenn ein Lied"

Freitag, 21. Dezember 2012

[OUT NOW]: Single/Album-Neuheiten 21.12.'12 Probehören & Downloaden:

Jean-Michel Aweh, Labrinth ft. Emeli Sande, Lenka (Windows 8-Werbesong) - Albumtipp: T.I.

Jeden Freitag die neueste Musik! 
Wie jede Woche gibt es hier meine Empfehlungen zu den Single- & Album-Neuheiten im Überblick:

Meine Empfehlung:
Heute, am Freitag vor Weihnachten scheinen auch die 'Musikhäuser' & Plattenfirmen früher Feierabend zu machen. Heute gibt es von meiner Seite nämlich nur drei Songs - aber dafür gleich zwei Alben zu empfehlen.
Jean-Michel Aweh wurde vergangenes Wochenende in der RTL-Live-Show zum Supertalent 2012 gewält. Er überzeugte die Zuschauer mit seiner Eigenkomposition "Raus aus dem Nebel" und seiner einzigartigen, warmen Stimme - zu Recht DAS Supertalent 2012!
Schon seit Wochen, nein - Monaten begegnet uns der Windows 8 - Werbespot und der darin vorkommende Werbesong im TV, als auch auf dem PC oder unseren mobilen Geräten. Mit "Everything At Once" hat die US-amerikanische Sängerin aus Australien wahrlich einen Ohrwurm gelandet. Offiziell ist der Song allerdings schon seit letzter Woche im Handel.
Im November konnte der Song bereits durch Album-Downloads den Einzug in die TOP20 der deutschen Single-Charts erreichen.

Donnerstag, 20. Dezember 2012

[BEST OF 2012] Meine TOP25-Songs des Jahres:


Das Jahr 2012 neigt sich dem Ende zu und das neue steht schon in den Startlöchern. Während sich die Anderen mit dem "Weltuntergang" beschäftigen, habe ich hier genau wie im Jahr 2011 versucht meine TOP25 des vergangenen Jahres zusammen zu stellen. Die folgenden Songs haben mich die vergangenen Monate am Meisten mitgenommen und sind noch immer in meinem Ohr, ohne dass sie langweilig werden.

2012 war ein wirklich abwechslungsreiches Jahr voller guter Musik!

Montag, 17. Dezember 2012

Conor Maynard: Vierte #Contrast-Single heißt #Animal (feat. Wiley) [Official #Music Video]

Der britische Shooting-Star Conor Maynard ist für mich DER Newcomer des Jahres. Mit seiner Debüt-Single "Can't Say No", also auch mit seinem ersten Studio-Album "Contrast", schoss der ehemalige YouTube-Star in seiner Heimat direkt an die Spitze der Charts!
Auch in Deutschland wurde "Can't Say No", als auch die zweite Single "Vegas Girl" im Radio hoch und runter gespielt. Die dritte Auskopplung "Turn Around" zusammen mit Ne-Yo konnte den Einzug in die TOP100-Single-Charts erreichen. Der ganz große Erfolg, wie es zuvor Justin Bieber vormachte, blieb trotz weltweiten Chartpositionen, außerhalb Englands dennoch leider aus.

Mit "Animal" koppelt der der mittlerweile 20-Jährige nun bereits seine vierte Single aus. Anders als bei der Album-Version, kommt Conor auch bei "Animal" mit Unterstützung um die Ecke. Wiley ist ein englischer Rapper, Produzent und Singer/Songwriter. Auch er ist vorallem in England ein etablierter Rapper, der dem Song nochmal um Einiges aufpeppt!
Wer das Contrast-Album bereits sein Eigen nennt, sollte dennoch bei der Single zuschlagen. Mit dem Rapper Wiley ist es doch nochmal ne Schippe besser. Es lohnt sich! - oder was meint ihr?

Freitag, 14. Dezember 2012

[OUT NOW]: Single/Album-Neuheiten 14.12.'12 Probehören & Downloaden:

Leona Lewis, Nelly Furtado, Robbie Williams, Will I Am & Britney Spears - Albumtipp: Ida Corr

Jeden Freitag die neueste Musik! 
Wie jede Woche gibt es hier meine Empfehlungen zu den Single- & Album-Neuheiten im Überblick:

Meine Empfehlung:
Endlich ist es soweit und die britische Singer/Songwriterin Leona Lewis ist auch in Deutschland wieder angekommen. Vergangene Woche hatte ich euch bereits ihr neues Album "Glassheart", sowie ihre beiden Single angekündigt und vorgestellt. >>Zum Artikel!

Während ihre neuen Singles "Trouble" und "Lovebird" in ihrer Heimat bereits im Sommer bzw. im vergangenen November auf den Markt kamen, war Deutschland als auch das restliche Europa bei der Erstveröffentlichung ihres dritten Studio-Albums im Oktober, bis auf die Schweiz, relativ unbeeindruckt!
Das soll sich nun ändern. Nach reichlicher Verspätung kommt mit "Trouble" die Leadsingle, als auch gleich die zweite "Glassheart"-Singleauskopplung "Lovebird" nach Deutschland. Im Januar soll dann auch die neue Platte folgen. Im April 2013 wird die 27-Jährig auch auf eine Tour in Deutschland vorbeischauen.


Dienstag, 11. Dezember 2012

[NEU] Leona Lewis: Neues Album "Glassheart" hier probehören & downloaden -

Singles "Trouble" & "Lovebird" [Official Music Videos]

Vor kurzem hatte ich per Zufall einen neuen Song der britischen Singer/Songwriterin Leona Lewis entdeckt, und fragte mich ernsthaft - Wo sind die internationalen Leona Lewis - Fans und warum weiß ich von dem neuen Song noch nichts?

>>Zum Review des Leona Lewis - In Concert in München<<

Rückblick:

Mit "Bleeding Love" eroberte die X Factor - Gewinnerin 2006 weltweit die Charts. Viele weitere, unvergessliche TOP10/20/30 - Hits, wie "Better in Time", "Forgive Me" oder "Happy" folgten. Die großartige Ballade "Run", sowie das internationale No.1-Debüt-Album "Spirit" (2007) und dessen soliden Nachfolger "Echo" (2009) natürlich nicht zu vergessen!


Nach der letzten "Echo"-Singleauskopplung "I Got You" im Februar 2010 war es erstmal wieder ruhig geworden. Erst im Sommer 2011 war es wieder Zeit für ein neues Kapitel. Mit "Collide" wurde, zusammen mit Avicii die erste Single zu ihrem kommenden, dritten Studioalbum veröffentlicht. Der Song kam im restlichen europäischen Raum, eventuell auch wegen heftigen Plagiatsvorwürfen und dem daraus entstandenen, schleichenden Release, jedoch weniger gut an!

Sonntag, 9. Dezember 2012

Russisches Pop-Duo "t.A.T.u" feiert 10-Jähriges Jubiläum - was machen die Bandmitglieder heute!?

t.A.T.u. - 200 KM/H In The Wrong Direction (10th Anniversary Gold Edition)Zu Beginn des Jahres, hatte ich euch mit dem ehemaligen russischen Pop-Duo "t.A.T.u", bestehend aus Julija Wolkowa und Lena Katina, mein erstes "MusiClassic" vorgestellt. >>Zum Artikel
Anlässig zum zehnjährigen Jubiläum des Duos, gibt es einige Neuigkeiten.

Am 10. Dezember 2002 erschien t.A.T.u.'s erstes, englisches Album "200 km/h in the Wrong Lane", quasi als Gegenstück zu ihrem russischen Debüt namens "200 Po Wstretschnoi".
Nächste Woche ist es also zehn Jahre her, als das Album erschien und t.A.T.u. zum internationalen Durchbruch verhalf. Deshalb entschied sich das Plattenlabel 'Universal Music Russia' die Platte nun neu aufzulegen.

Wiederveröffentlichung von t.A.T.u.'s englischem Debütalbum "200 km/h in the Wrong Lane":

Die so genannte "10th Anniversary Edition", mit re-designtem Album-Cover, soll neben dem beigelegtem Poster, auch die alt bekannten Lieder, jedoch in digital überarbeiteten Versionen, sowie ein bisher unveröffentlichter Song und ein zusätzlicher, neuer Remix der Tracklist beinhalten.

Samstag, 8. Dezember 2012

[OUT NOW]: Single/Album-Neuheiten 07.12.'12 Probehören & Downloaden:

The Script, Sean Kingston ft. Cher Lloyd, Will.i.Am ft. Britney Spears, Bodybangers ft. Linda Teodosiu - Albumtipp: Medina & Bruno Mars

Jeden Freitag die neueste Musik! 
Wie jede Woche gibt es hier meine Empfehlungen zu den Single- & Album-Neuheiten im Überblick:

Meine Empfehlung:
Heute kann ich euch die neue Single von Will.i.Am an's Herz legen. Zusammen mit Britney Spears hat er mit "Scream & Shout" wieder mal einen erstklassigen Song produziert. Bereits auf Britney's aktuellem Album "Femme Fatale" ist er mitbeteiligt. Mit der letzten Single-Auskopplung "Criminal", welche im September 2011 veröffentlicht wurde, ist es schon wieder ein Weilchen her, dass wir die Stimme der 31-Jährigen in neuem Gewand hörten.
Deshalb war der Schrei umso größer, als der "Black Eyed Peas"-Frontmann mit einer neuen Single zusammen mit Britney um die Ecke kam.
Bereits vor zwei Wochen fand "Sream & Shout" den Weg ins Netz - eine Woche später folgte bereits das Musik-Video. >>Zum Artikel

Offiziell erscheint "Scream & Shout" erst nächste Woche. Über iTunes kommt man allerdings schon jetzt in den Genuss!


Sonntag, 2. Dezember 2012

Eurovision Song Contest 2013 - Vorentscheid: Die ARD übernimmt wieder das Ruder

Beim "Eurovision Song Contest" konnten mit der ARD/Prosieben - Kooperation in den vergangenen drei Jahren  tolle Erfolge erzielt werden. Mit den daraus entstandenen Shows "Unser Star für Oslo", "Unser Song für Deutschland" und "Unser Star für Baku" wurde zu Beginn mit Lena erstmals der Titel wieder nach Deutschland geholt. Aus dem Erfolg heraus entstand eine solide Titelverteidigung und im vergangenen Jahr einen souveränen 12. Platz mit Roman Lob.

>>Die elf Teilnehmer zum deutschen Vorentscheid stehen fest!<<

Doch damit soll die ARD/ProSieben-Kooperation auch schon gewesen sein. Die ARD will im nächsten Jahr wieder voll das Ruder übernehmen und schickt im Febrar 2013 mit der Show "Unser Star für Malmö" acht bis zwölf "namenhafte Acts" in einer zweistündigen Live-Show in Rennen - so heißt es auf der offiziellen Show-Website.

Entschieden wird das Ganze in einem dreiteiligem Abstimmungsverfahren. Ein Drittel davon kommt von neun öffentlich, rechtlichen Pop-Radio-Sendern, die eine Woche vor dem Vorentscheid ihre Hörer und Hörerinnen im Internet über ihre Favoriten abstimmen lassen. Dieses Ergebnis wird dann in der Show von Radiovertretern live bekannt gegeben.
Der zweiter Teil der Stimmen ergibt sich aus dem Zuschauer-Voting per SMS und Telefon. Das letzte Drittel der Stimmen verteilt eine fünfköpfige Jury, die sich aus "bekannten Unterhaltungs- und Musikexperten" zusammensetzen soll. Am 14. Februar wird sich entscheiden, welcher Act Deutschland im neuen Jahr in Schweden beim ESC2013 vertreten wird. Mehr dazu: http://www.unser-song-fuer-malmoe.tv/

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...